Manhattan Endless Perfection Make Up


Hallo ihr Lieben,
Vor kurzem habe ich eine Foundation wiederentdeckt, doch leider musste ich kurz darauf herausfinden, dass es sie nicht mehr gibt und es deswegen unsinnig wäre, sie euch vorzustellen. Da ich sie aber doch recht gerne mag, habe ich mich bei derselben Marke umgesehen, ob es jetzt eine ähnliche Foundation gibt, die ich ausprobieren und euch zeigen kann. Die Marke, von welcher ich rede, ist Manhattan. Eine, wie ich finde recht gute Marke, auf die ich leider zu oft vergesse.


Die Foundation ist neu im April in den Handel gekommen und heißt Endless Perfection Make Up. Laut der Website von Manhattan soll sie die Haut perfektionieren, bis zu 24h lang halten und die Haut mit Feuchtigkeit versorgen. 




Was mich zuerst angesprochen hat, und das war auch bei meiner vorherigen Foundation dasselbe, sind die Farbtöne. Normalerweise fällt es mir richtig schwer, einen hellen Ton zu finden, der nicht zu gelb oder zu rosa ist. Oft gibt es nur einen oder vielleicht zwei helle Töne, und die nächsten sind schon wieder zu dunkel. Bei dieser war es aber relativ leicht eine passende Farbe zu finden. Genommen habe ich '58 - Soft Ivory'.
Und wenn ich mir auf der Website die verschiedenen Töne ansehe, wirkt es auf mich als wären sie alle recht hell und nicht zu rosa. Wäre vielleicht für einige von euch auch ein Tipp!




Die Foundation lässt sich recht leicht auftragen und hat auch eine gute Deckkraft. Meine starken dunkeln Augenringe kann sie zwar nicht abdecken, aber es gleicht meine roten Stellen gut aus.



Zur Haltbarkeit kann ich sagen, dass ich nach einem Tag in der Stadt, bei gut 20 Grad und diversen Umkleidekabinen noch immer recht zufrieden war. Nur rund um meine Nase ließ das Make up nach, was aber nicht verwunderlich ist, da ich einen Dauerschnupfen habe und somit immer wieder Taschentücher verwenden muss.


Auch auf meinen Wangen, wo ich in letzter Zeit feststellen musste, dass mein Make-up immer verrutscht, hat es noch recht gut gehalten.
Ich werde es natürlich noch weiter verwenden, denn ich tendiere dazu meine Meinung nach einiger Zeit zu ändern. Dieses Produkt macht jedoch schon einen guten Anfang und ich denke es wird eine meiner Lieblingsfoundations.


Anmerken möchte ich aber auch, dass es kein SPF hat, also im Sommer nicht auf einen extra Sonnenschutz vergessen!!

Habt ihr dieses Make up auch schon ausprobiert? Wenn ja, was meint ihr dazu?
Bis dann, alles Liebe
X






Kommentare