Maybelline Dream Wonder Nude Foundation


Hallo ihr Lieben!
Gleich vorweg muss ich mich für meine Abwesenheit entschuldigen. Irgendwie habe ich es nicht geschafft mir die Zeit zum Bloggen zu nehmen. Dazu ist mein Leben am Land nicht gerade recht spannend und viel Neues gekauft hatte ich mir bis vor Kurzem auch nicht. Und da ich dann erst alles testen musste bevor ich es euch zeige, hat es ein wenig gedauert. Heute aber stelle ich euch eine neue Foundation vor, die ich mir bei der Bipa Aktion gekauft habe.

Es ist die Maybelline dream wonder NUDE Foundation in der Farbe '10 Ivory'. Auf der Website von Maybelline wird sie als hauchzart-dünn und natürlich beschrieben, und soll optimal decken. Ich war etwas skeptisch und hatte zuvor noch nie etwas ähnliches ausprobiert.


Schon alleine der Applikator ist sehr ungewohnt für mich. Beim ersten Auftragen war ich richtig unsicher wie und ob das funktioniert. Die Foundation ist richtig dünn, lässt sich aber total leicht auf der Haut verteilen. Sie deckt nicht stark, aber ich habe meistens relativ gute Haut und deswegen keine großen Probleme.


Ich finde auch der Ton, welcher übrigens der hellste ist, passt für meine Haut recht gut. Die Haut wird geebnet und sieht gleichmäßiger aus als ohne Foundation, wo man leichte Rötungen erkennen kann. Die Foundation fühlt sich leicht an, kann sich aber an trockenen stellen absetzen.


Wie gesagt ist es für mich eine ganz neue Art von Foundation aber ich bin sehr beeindruckt. Sie lässt sich so leicht und einfach verteilen und man sieht nicht angemalt aus.
Noch dazu habe ich das Gefühl, dass sie recht gut den Tag über hält und nach ein paar Stunden noch immer gut aussieht.

Habt ihr diese Foundation schon ausprobiert?
Kennt ihr welche mit ähnlicher Formulation?

Alles Liebe
Mina

Kommentare