L'Oreal Indefectible 24H Matt Foundation


Nach meinem großen BIPA Haul habe ich nun einige Zeit die Produkte getestet und möchte heute das letzte von diesem Einkauf vorstellen. Und zwar geht es wieder um eine Foundation, dieses Mal eine ganz andere als die letzte von Maybelline. Es ist die Indefectible 24H-Matt Foundation von L'Oreal.

Ich habe sie in dem Ton "12 Natural Rose" genommen und finde schon mal die Farbe passt recht gut zu mir, obwohl ich etwas Angst vor dem "Rose" hatte. (Wer will schon rosa-farbene Foundation???)


Wie man wohl vom Namen schon erraten kann, ist die Foundation matt. Sie lässt sich aber richtig gut auftragen, ebnet, aber schaut nicht zu draufgeklatscht aus. Man sieht nicht aus als ob man eine dicke matte Schicht im Gesicht hat. Im Gegenteil finde ich, dass man trotzdem noch recht frisch aussieht.

(links vorher, rechts nachher)

Auf den Fotos sieht man hoffentlich, wie gleichmäßig die Haut durch die Foundation aussieht. Vor allem Rötungen lassen sich da gut ausblenden. (Die Fotos sind nicht bearbeitet)
Die Farbe ist etwas dunkler als mein Gesicht im Moment ist, aber da der Rest meines Körpers ein wenig gebräunt ist, passt es ziemlich gut.

Über die Haltbarkeit bin ich noch unsicher, es heißt zwar 24H, aber das kann ich noch nicht bestätigen. Doch da wir seit Wochen fast nur Hitze haben, fließt sowieso die ganze Schminke davon.

Jedenfalls finde ich sie ganz gut und bin recht überrascht wie leicht ich im Moment die passende Farbe bei Foundations finde.
Habt ihr schon Erfahrungen mit dieser Foundation gemacht und könnt mehr über die Haltbarkeit sagen?

Alles Liebe
Mina
X


Kommentare