Astor Perfect Stay Precision Eyeliner Pen


Wie ihr vielleicht in einem der letzten Blogs gesehen habt stehe ich derzeit auf schwarzen Eyeliner. Bisher hatte ich aber keinen guten, nur einen von Astor, der aber sehr dick ist. Der Gel Eyepencil von essence, den ich euch vor kurzem hier vorgestellt habe, ist leider auch recht dick und hat gar keine richtige Spitze. Dadurch ist es recht schwierig einen ordentlichen 'Flick' zu bekommen. (Sagt, wie heißt das auf Deuscht??)
Bei considercologne habe ich dann diesen Eyeliner gesehen und war recht verwundert. Denn wie gesagt habe ich schon so einen von Astor, der aber viel dicker ist.




Und ja, ich gebe zu, ich bin noch immer nicht die Beste was Eyeliner angeht. Aber ich bemühe mich!
Dieser Perfect Stay Precision Eyeliner Pen von Astor hat eine recht dünne Spitze und lässt sich somit ziemlich leicht auftragen. Man kann direkt am Wimpernkranz einen dünnen Liner auftragen, aber auch ganz leicht dicker machen.



Da ich es aber nicht gewohnt bin so einen Eyeliner zu tragen passiert es mir recht leicht ihn außen zu verwischen, was ziemlich nervig ist. Das würde bei einem wasserfesten nicht passieren, der dann aber auch viel schwieriger zu entfernen wäre.
Ich komme mit diesem Eyeliner recht gut zurecht und finde ihn ziemlich gut! Er kostet bei dm knapp 8€. Hoffentlich hält er auch recht lange, denn leider waren einige im Geschäft schon leicht ausgetrocknet.


Welchen Eyeliner verwendet ihr gerne?

Alles Liebe
Mina
X

Kommentare

  1. Sieht auf jeden Fall super aus!
    Und denk dir nix, mir geht es mir Eyelinern immer genau so! :D

    Liebste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha gut :D
      Wenn ich nicht so faul wäre würde ich mir mal Zeit nehmen und das richtig üben :D aber so wird das wohl nix..

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Haha gut :D
      Wenn ich nicht so faul wäre würde ich mir mal Zeit nehmen und das richtig üben :D aber so wird das wohl nix..

      Liebe Grüße

      Löschen

Kommentar veröffentlichen