Balea Feuchtigkeits-Haarpflege


Wie ich euch vor meinem Urlaub schon erzählt habe hatte ich mit einem Haarprodukt große Probleme. Auch das Meer war kein großer Freund. Tagsüber haben meine Haare für eine Woche ausgesehen wie ein Vogelnest und es gab keine Möglichkeit dem entgegen zu wirken.
Noch mal zurück vor dem Urlaub. Um meine Haare zu retten habe ich nach den zwei Wochen mit den ogx Produkten was für Feuchtigkeit gesucht.
Gefunden habe ich dann diese preisgünstigen Produkte von Balea. Das Feuchtigkeits Shampoo und die Spülung sind für strapaziertes & trockenes Haar, somit genau das, was ich gesucht hatte.
Sie riechen ganz angenehm, nach Pfirsich und Cocos aber nicht sehr intensiv.


Zusäzlich habe ich mir gleich zwei dieser Aufbaukuren mitgenommen.
Gleich nach der ersten Anwendung habe ich extreme Unterschiede zu meinen Haaren davor bemerkt.
Auch im Urlaub habe ich sie eine Woche lang täglich verwendet. Da sie ein leichtes Gefühl auf den Haaren hinterlassen und sie nicht beschweren, war das auch kein Problem. Normalerweise halten meine Haare schon 3 Tage ohne waschen.
Ich weiß nicht ob sie für den Urlaub die beste Pflege waren, oder ob etwas Intensiveres tagsüber geholfen hätte.
Sie funktionieren aber auch sehr gut für meine Locken, also werde ich sie vermutlich wieder nachkaufen!

Habt ihr am Meer auch so große Probleme? Meine Haare waren einfach sofort verfilzt und haben sich extrem furchtbar angefühlt. Waschen hat natürlich geholfen, wenn man aber täglich ins Meer geht hilft das auch nicht auf Dauer.

Wie gesagt, super Produkt, beschwert die Haare nicht und ist auch für Locken zu gebrauchen!
Vielleicht probiere ich auch andere Balea Shampoos aus, habt ihr Tipps?

Alles Liebe
Mina
X

Kommentare