Pixi Ultimate Beauty Kit 3rd Edition

Heute geht es weiter mit Beauty. Und zwar habe ich zu Weihnachten von meiner besten Freundin das Pixi by Petra Ultimate Beauty Kit 3rd Edition bekommen! Natürlich muss ich meine Meinung dazu mit euch teilen, aber obwohl ich jetzt einen Monat Zeit hatte, muss ich zugeben noch nicht alle Farben ausgiebig getestet zu haben. Nichtsdestotrotz kann ich es euch nicht vorenthalten!

Typisch für Pixi Produkte ist auch dieses Kit in dem hellen Grün gehalten und es lässt sich nach beiden Seiten auffalten. Darin befinden sich stolze 40 Lidschattenfarben, drei Highlighter, zwei Bronzer, zwei Blush und eine Contourfarbe. 
Der Großteil der Lidschatten ist matt und es gibt auch einige Brauntöne, wodurch sie auch als Augenbrauenpuder verwendet werden können.


So viel zu dem Kit an sich. Es ist richtig praktisch um mal eine gute Basis zu bekommen, oder als Reise-Palette, denn damit sind so gut wie alle Puder mit dabei! 
Wie schon erwähnt konnte ich noch nicht alle Farben testen, das liegt unter anderem daran, dass ich wochentags nicht sehr experimentierfreudig bin. Muss ich also ins Büro, gibt es für mich nur 2-3 Looks, die ich immer abwechsle (wenn ich etwas ausprobiere sieht das nicht immer gut aus...).

Bei Lidschatten fällt es mir viel leichter mit schimmernden Farben zu arbeiten als mit matten, daran muss ich wirklich noch üben. Dadurch, dass dieses Kit nur so wenige schimmernde Töne hat verwende ich meist dieselben, und zwar die schimmernden (Haha). Die kombiniere ich aber gerne mit matten Farben, welche aufs ganze Augenlid kommen während ich mit dem Schimmer Akzente setze.

Beim ersten Look habe ich mich auf matte, braune Farben konzentriert und die helle schimmernde (meiner liebsten) Farbe am Augeninneren aufgetragen. Die Farben habe ich euch mit einer 1 markiert! 




Auf der Wange trage ich den obersten Highlighter und den Blush rechts daneben, sowie die dunkle Farbe als Kontur. Diese ist auch die einzige matte Farbe in der Mitte der Palette, im Vergleich zu den anderen Bronzer, Blush und Highlighter.
Für den zweiten Look habe ich für mich typische Farben verwendet, und zwar warme, rosa und violette Töne. Diese sind mit einer "2" markiert. Die orange Farbe lässt sich wiederum sehr gut am Auge erkennen und wirkt sehr gut mit meiner Augenfarbe.

Leider hat die Palette einige Farben, welche nicht unbedingt meiner Schema entsprechen. Die grauen Töne werde ich wohl eher wenig verwenden, allerdings werde ich versuchen mehr von den matten Farben auszuprobieren und vielleicht mal einen neuen Look kreieren!

Die schimmernden Farben jedenfalls gefallen mir sehr gut, auch wenn ich generell sagen muss, dass die Pigmentierung nicht die intensivste ist. Selbst mit Lidschatten Base sind sie eher dezent, was aber auch ganz angenehm ist wenn man täglich ins Büro muss und nicht wie ein Mandala aussehen will. (Nichts gegen Mandalas, sind eh schön.)
Bei den matten Tönen bin ich ein wenig skeptischer, da selbst mit 5 verschiedenen, das Augenlid aussieht wie aus einer Farbe. Ich kann mir aber gut vorstellen, sehr dunkles Augen-Make-up damit machen kann, da doch einige dunkle Töne dabei sind.

Den mittleren Abschnitt finde ich auch recht gut, vor allem die Highlighter gefallen mir. Mit den Blush hatte ich noch so meine Probleme, da ich es gewohnt bin mit einem großen Pinsel darüber zu streichen war es eher schwierig aus den kleinen Bereichen genug Farbe zu bekommen. Ich glaube man erkennt auch auf den Fotos recht gut, dass der Blush kaum zu sehen ist.




Alles in Allem hat das Beauty Kit viel Potenzial! Durch die große Auswahl an Lidschatten und der Kombination mit allen Gesichts-Puder die man brauchen kann, ist es praktisch für Neulinge in Sachen Make-up und solchen die gerne alles in einem haben wollen. Das große Manko daran ist nur der fehlende Spiegel, der das Kit vermutlich recht unhandlich gemacht hätte. So ist es richtig kompakt und ich werde es bestimmt auf Reisen mitnehmen.



Ich werde auch noch andere Looks damit ausprobieren und euch auf Instagram oder Facebook auf dem Laufenden halten!
Bisher habe ich von Pixi nur den Milky Mist Spray ausprobiert, falls ihr noch andere Produkte ausprobiert hat würd ich mich über eure Meinung freuen!

Alles Liebe
Mina
X

Kommentare