Morphe 12S Soul of Summer Palette


Hallo ihr Lieben! Heute geht es wieder weiter mit einem neuen Blogpost, nachdem der letzte schon etwas her ist, bzw. gerade im Adventskalender-Fieber sowieso einiges untergeht. Aber ich will euch das letzte Stück meiner Beautybay Bestellung natürlich nicht vorenthalten. Und zwar ist das die Morphe 12S Soul of Summer Palette, also genau das, was man jetzt im Winter braucht! (haha)


Scherz beiseite. Natürlich gibt es Farben die eher "sommerlich" oder "herbstlich" oder "winterlich" sind, (und natürlich heißt es "frühlingshaft" und nicht "frühlingslich"...) aber darauf achte ich jetzt weniger, wenn ich mir ein neues Produkt gönnen will. Jedenfalls ist diese Palette bei mir eingezogen und nachdem ich sie jetzt schon einige Wochen in Verwendung habe kann ich euch genaueres erzählen.


Die Palette hat das typische (alte?) Aussehen der Morphe-Paletten, für mich ist es aber sogar das erste Morphe Produkt überhaupt. Es ist also eine einfache, schwarze Plastik-Palette mit 12 schimmernden Lidschatten. Die Farben reichen voll hellgoldenen Farbtönen über olivgrün, graublau, Kupfer/Orange zu einem Beerenton. 


Auf den ersten Blick war ich von den Farben nicht sehr überzeugt, da sie trocken geswatched nicht besonders gut aussehen. Mit einem Primer, wie Mac Fix+, sind die Lidschatten aber richtig schön und halten auch sehr gut.
Die Farben sind allesamt super pigmentiert, intensiv, farbgetreu, aber bröseln auch etwas. Ich finde das aber nicht schlimm und habe Lidschatten sowieso lieber etwas weicher und dafür intensiver. Falls ein paar Brösel unterm Aug landen kann man sie auch recht leicht mit dem Foundation-Pinsel oder einem Schwämmchen wieder wegwischen.
Ich verwende aber auch immer Max Fix+ dazu um den Schimmer besser am Augenlid haften zu lassen und ihn zu intensivieren.

In den Fotos seht ihr verschiedenste Kombinationen der Lidschatten, auch in unterschiedlichem Licht. Da die Farben keine expliziten Namen haben gibt es auch keine genauere Beschreibung dazu.
Ich hoffe die Fotos helfen einen Eindruck von der Palette zu bekommen!











Da die Palette rein aus 12 schimmernden Farben besteht finde ich sie als alleinstehende Palette nicht sonderlich gut. Meist verwende ich eine matte Farbe, entweder aus der Pixi Palette oder auch der Urban Decay Naked Heat, um eine schönen Basis zu bekommen.
Auch die Auswahl der Farben finde ich etwas schwierig, hauptsächlich fehlt mir ein heller Farbton zum Highlighten. Dafür muss ich jetzt auch immer zu anderen Lidschattenpaletten greifen um den Look abzurunden.

Diese Kritik soll jetzt aber nicht heißen, dass ich diese Palette nicht weiterempfehlen kann. Mich stört es auch gar nicht, dass es nur schimmernde Farbtöne sind und ich sie immer mit anderen Paletten kombinieren muss. Falls ihr gerne alles aus einer Palette verwendet ist die 12S vermutlich nicht die beste für euch.

Ich persönlich mag die Palette sehr gerne und verwende sie derzeit auch regelmäßig. Sie ist auch sehr vielseitig, da man dezente Looks genauso wie intensiveres Augen-Make-up damit kreieren kann. Genauso gut finde ich auch den Preis, denn für 16€ bekommt man eine schöne Auswahl aus guten schimmernden Lidschatten.

Habt ihr schon Produkte von Morphe ausprobiert? Mich würde ja die Jaclyn Hill Palette reizen, auch wenn ich einige Farben (blau) wohl nie verwenden würde.

Alles Liebe
Mina
X






Kommentare