Faschings-Make-up Wildkatze


Hallo ihr Lieben! Nachdem ich vor einer Woche schon auf einem "Gschnas" war, wollte ich euch meine Verkleidung nicht vorenthalten. Mein Kostüm an sich war nichts Besonderes (um ehrlich zu sein hat es mir nicht mal richtig gepasst), aber da ich mir mit dem Make-up Mühe gegeben habe, habe ich es für euch repliziert.

Zusätzlich habe ich auch ein kurzes Video für euch gedreht, in dem ihr mein gesamtes Make-up sehen könnt. Ihr könnt es mit eurem üblichen Make-up ganz einfach nachmachen, was ich so verwendet habe zeige ich euch hier!






Ihr könnt ganz einfach euer übliches Make-up verwenden, denn ich habe auch nichts anderes gemacht! Mit Bronzer und Highlighter, sowie dem Augenbrauenprodukt und Lidschatten muss man auch ausnahmsweise nicht geizen! Allerdings ist ein guter Eyeliner von Vorteil, den Nyx Epic Ink Eyeliner kann ich euch da nur empfehlen! (Der ist überhaupt eine sehr große Empfehlung von mir - Blogpost folgt noch!)

Maybelline dream Satin Liquid Foundation
Tarte Shape Tape Concealer
Nyx Highlight & Contour Pro Palette (Blogpost kommt bald!)
Benefit Precisely my Brow Pencil
Morphe Jaclyn Hill Palette
Nyx Professional Epic Ink Eyeliner
L'Oreal Mega Volume Miss Baby Roll Mascara
Tarte Skin Twinkle Lighting Palette Vol II
L'Oreal Color Riche Matte Addiction Lippenstift in Greige Perfecto



Diese Make-up kann natürlich auch einfach abgewandelt werden! Mit falschen Wimpern sieht es zum Beispiel noch dramatischer aus.
Geht ihr aber als Tiger und nicht als Leopard können die Flecken entweder weggelassen werden oder ihr malt euch Streifen.

Um den hellen Lidschatten und auch die Flecken zu intensivieren und zu festigen habe ich zusätzlich Mac Fix+ verwenden, ebenso um den Look im Endeffekt zu fixieren.

Falls ihr noch Fragen zum Look oder anderen Ideen habt, könnt ihr mir sie gerne dalassen!!

Alles Liebe
Mina
X




Kommentare