Maybelline Tattoo Brow


Hallo ihr Lieben! Heute zeige ich euch ein Produkt, dass ihr eventuell schon bei diversen Bloggern gesehen habt. Ich habe das Maybelline Tattoo Brow schon seit einiger Zeit Zuhause, aber ich wollte es unbedingt ausführlich testen und leider braucht es doch einige Zeit und meist vergesse ich darauf.
Das Tattoo Brow ist eine Gel Tönung, welche die Augenbrauen für bis zu drei Tage füllen und tönen soll. Die Idee dahinter ist meiner Meinung nach super, weil ich zu den Menschen gehöre, für die Augenbrauen ein wichtiger Teil von Beauty ist.
Ich habe die Farbe Mittelbraun genommen, da es außer dem nur eine weiter Farbe, hellbraun, gibt. In den nächsten Fotos könnt ihr den genauen Ablauf und Vergleich des Tattoo Brow sehen.



Die Konsistenz ist recht dick und zäh, sieht schwarz aus und lässt sich ganz einfach mit dem Applikator auf den Brauen auftragen. Es heißt, dass man das Gel auch über Nacht einwirken lassen kann um ein Ergebnis zu bekommen, das bis zu 3 Tage hält.





Der erste Tipp ist das Gel dick genug aufzutragen! Es trocknet relativ schnell und es ist dann nicht mehr gefährlich sich damit Kleidung dreckig zu machen. Bei diesen Fotos habe ich es über Nacht einwirken lassen und ihr könnt genau sehen, was das mit meinen Brauen macht.



Beim Auftragen könnt ihr eure Augenbrauen natürlich schon etwas in Form bringen. Wenn ihr es dann runterlösen wollt könnt ihr es einfach abziehen. Habt ihr es zu dünn aufgetragen müsst ihr vermutlich darüber rubbeln. Wie ihr auf dem Foto erkennen könnt zieht es ordentlich an der Haut und mich würde es nicht wundern, wenn da das eine oder andere Haar mitkommt.
Das Ergebnis nach 3h kann sich allerdings sehen lassen! Die Farbe ist passend für mich und ich finde es sieht nicht zu unnatürlich aus.
Bei der Anwendung über Nacht finde ich das Ergebnis allerdings viel zu intensiv und unnatürlich.



Das war meine dritte Anwendung und schon wie bei denen zuvor hatte ich dasselbe Problem. Am Tag danach war ich beim Sport (ungeschminkt) und dann duschen. Ich habe mich weder bemüht die Augenpartie sorgsam zu behandeln, noch als extra Test die Brauen fester zu reinigen. Ich habe schlussendlich einfach darauf vergessen, doch leider war das Ergebnis sehr ernüchternd. Keine 24h nach der Anwendung ist nur noch ein leichter oranger-hellbrauner Schatten unter meinen Brauen sichtbar. Die gesamte schöne Brauntönung war nach einmal duschen weg.

Wie schon erwähnt hatte ich dasselbe Problem schon die Male davor und daher muss ich mich gegen dieses Produkt aussprechen. Ich finde es ist die Zeit und das Geld (ca. 13€), bzw. den eventuellen Verlust von Augenbrauenhaaren, nicht wert.
Auch wenn ich viele gute Meinungen dazu gehört habe kann ich sie nicht teilen. Der fast orange Schatten stört mich zum Glück nur wenig, da es unter einem Augenbrauenstift nicht mehr erkennbar ist.

Habt ihr es und seid ihr glücklich damit? Hält es bei euch länger?
Ich werde es eventuell noch aufbrauchen aber definitiv nicht nachkaufen.

Alles Liebe
Mina
X





Kommentare